Fachbereich 3

    Fachbereich 3

    Fachbereich Informations- und Elektrotechnik
    Informations- und Elektroingenieurinnen und -ingenieure sind im Spiel, wenn es um den Airbag im Auto geht, um Regensensoren für das Cabriolet, Helligkeitssensoren für das automatische Ein- und Ausschalten der Fahrzeugbeleuchtung, um die “grüne Welle”, bei der sich mehrere Ampelanlagen verstehen müssen, um Spielekonsolen, Handy, MP3-Player, Internet, Navigationssysteme, um Energiegewinnung aus der Sonne oder aus dem Wind und vieles mehr. Jedes dieser Systeme basiert auf verschiedenartigen Technologien, doch immer sind Mikroelektronik, Signalverarbeitung und Software mit dabei. Ohne Ingeneurinnen und Ingenieure der Informations- und Elektrotechnik, die die entsprechenden Fachkenntnisse dazu mitbringen und in hohem Maße daran mitwirken, wäre dies alles nicht möglich. Ohne sie stünden auch die Fließbänder und Fertigungsstraßen in den Automobilfabriken still oder Sonnen- und Windenergieanlagen könnten nicht genutzt werden.


    Dein Kommentar:







    Text: