Digital Manufacturing Intelligente Fabrikplanung von morgen

    FH-Transcad_Digital ManufacturingIn Zusammenarbeit mit TechniaTranscat und den VDI, Westfälischer Bezirksverein e.V. läd die Fachhochschule Dortmund am 20.Juni zu einem Informationstag rund um das Thema Digital Maufacturing – Intelligente Fabrikplanung von morgen ein.


    Die digitale Fabrik bedeutet eine Zeitenwende. Die allgegenwärtige Vernetzung von Personen, Dingen und Maschinen bringt ganz neue Produktionsumgebungen hervor. Das Ziel der Veranstaltung ist es, dem Entscheider und / oder Anwender aufzuzeigen, was sich hinter dem Begriff Digital Manufacturing verbirgt, wie eine durchgängige Prozesskette aussieht, welche Produktivitätsvorteile durch leistungsfähige IT-Lösungen in der Produktion erreicht werden, und welche Lösungen angeboten werden können.

     

    Es warten spannende Vorträge auf die Teilnehmer. Unter anderem zu den Themen Proßessorganisation, Fertigungssimulation und zu virtuellen Trainingskonzepten. Im Rahmenprogramm des Informationstages bestehen unterschiedliche Möglichkeiten sich praktisch mit der virtuellen Realität auseinanderzusetzen.

    20170603_141041000_iOSSo werden für die Fahrt in unseren Formula Student Rennfahrzeugen an diesem Tag die Helme gegen eine HTC VIVE getauscht. Mit zwei unserer letzten Formula Student Prototypen geht es auf den virtuellen Rundkurs. Im direkten Duell haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich mit den VR-Brillen auseinanderzusetzen und dabei neue Rundenrekorde aufzustellen.

      
    Detailierte Informationen zur Veranstaltung und die Möglichlkeit sich kostenlos für den Informationstag anzumelden gibt es hier

    Schlagwörter:, , , , , , , , ,